Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: SW:ToR: RP - Jedi Orden. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Fidelio

Kreativ-Team

  • »Fidelio« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 176

Wohnort: Rostock

Beruf: Erzieher

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 9. Juli 2020, 21:37

[Plot] Untersuchung der "Star of Tessia"



01.07.2020


Den Jedi-Orden auf Tython erreicht eine unerwartete Nachricht von einem lange verloren geglaubten Jedi-Praxeumsschiff namens "Star of Tessia", welches in einem Asteroidenfeld in der Nähe eines Neutronensterns aufgespürt werden konnte. In der Hoffnung, nach all den Jahren endlich auf weitere überlebende Jedi zu stoßen, machen sich die Ritter Nate Cole und Zirasu Blint, sowie Ritter Skye Marsadi und ihr Padawan Daeron Ashar auf den Weg ins Telios-System, um das Praxeumsschiff zu finden und zu erforschen.



Dank der Flugkünste von Ritter Cole gelang es den Jedi, das Asteroidenfeld weitestgehend unbeschadet zu durchqueren und tatsächlich auf die "Star of Tessia" zu stoßen. Bei der Untersuchung des Schiffes teilten sie sich auf, um schnellstmöglich einen großen Bereich absuchen zu können. Dabei stießen sie allerdings nicht, wie erhofft, auf überlebende Jedi, sondern nur auf einige Artefakte und Überbleibsel vergangener Tage. Gerade als sie beratschlagten, ob und wie sie diese an Bord ihres Schiffes schaffen könnten, erreichte sie die Nachricht eines Sith-Lords namens Vastral, der den Jedi eine Falle gestellt hatte, um an Informationen über ein mysteriöses Astrogationsarchiv zu gelangen, welches seiner Aussage nach sämtliche Daten über die zahllosen alten Tempel und Artefakte des Jedi-Ordens beinhalten sollte. Die RItter und der Padawan hatten nicht die Zeit, um die Plausibilität der Existenz eines solchen Archivs zu erörtern, nur sehr knapp entkamen sie von der "Star of Tessia" und schafften es schließlich Lord Vastrals Kriegsschiff im Asteroidenfeld zu entkommen und nach Tython zurückzukehren.



"Ah, wer ist mir denn dort in die Falle gegangen? Willkommen - Jedi!" - Lord Vastral

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer und 1 Gast bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Harlen Gregorius (09.07.2020), Aico (10.07.2020), Shifty (10.07.2020)